Flowerpower Rock-Lesung zu Neil Young. Gast: Tino Standhaft

Mal kein Jubiläum, kein Geburtstag und kein Todestag – einfach mal wieder eine Rock-Lesung zu Neil Young, weil er es wert ist, weil er der »Godfather of Grunge« ist und natürlich »a miner for a heart of gold«. Gründe gibt es wahrlich genug, weshalb Elia van Scirouvsky mal wieder in der Biographie stöbert und Tino Standhaft für den passenden musikalischen Rahmen sorgt.

Am 5. März in eurem Flowerpower!

 

Kommentare sind geschlossen.