backdoor – Live zum Flowerpower-Geburtstag

backdoor – Live zum Flowerpower-Geburtstag

am 16. September 2017 um 22:00 Uhr

Generationsübergreifend erwartet das Publikum die ersten Takte. Schnell bekommt der Mittvierziger feuchte Augen, tanzen sich Teenager in Trance. Alle hängen an den Lippen des Sängers, der tut, was von ihm erwartet wird: Er zelebriert mit seiner Band den Kult – die zeitlosen Stücke der Doors.
Sicher, der große Erfolg der Doors zwischen 1967 und 1971 liegt besonders in den ausgefallenen, skandalträchtigen Bühnenshows begründet, doch die Musik mit ihren Orgelakkorden und den Filigransoli, den ausgefeilten Bluesimprovisationen und den poetischen Songtexten Jim Morrisons voller Todesträume, Schreckensvisionen und Zaubersymbolik sind es, die bis in die heutige Zeit hinein Bestand haben.
Diesem Vorbild verschrieben sich fünf Musiker aus Groitzsch, Leipzig und Dresden. Seit 1987 wird mit Spaß an den Doors – Stücken gefeilt.
Der Name Backdoor ist Programm.
Holger Schmidt (p, org), Sven Vogel (g), Kevin Panitz (b), Marcel Bräutigam (dr) und Sänger Mario „Büffel“ Linke touren schon seit 28 Jahren erfolgreich durch die Länder Frankreich, Tschechien, Sachsens, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Bayern, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg.
Eine immer noch ständig wachsende Anhängerschar begleitet Backdoor durch die einschlägigen Clubs der Regionen und feiert immer wieder aufs Neue ausgelassene Doors – Partys. Die Namen der Auftrittsorte lesen sich wie das Who is who der Clubszene.
Ein repräsentativer Querschnitt durch das Repertoire der Kulturband der Endsechziger wird im ausgewogenen Verhältnis von Authentizität einerseits und eigener Improvisation Andererseits dargeboten.
Backdoor bringt ihr eigenes Verständnis und Verhältnis zur Doors – Musik konsequent auf die Bühne und kommt dabei ohne aufgesetztes Bühnengehabe aus.
Backdoor haben dieses Jahr schon ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum gefeiert.

Eintritt ist frei und wir haben täglich ab 20:00 Uhr für euch geöffnet.

Die Veranstaltung wird unterstützt vom SAE Institute Leipzig.


backdoor - Live zum Flowerpower-Geburtstag

zurück zur Übersicht

Kommentare sind geschlossen.